High Heels neben dem Fußballplatz

Schon länger rege ich mich über die Berichterstattung des Fußballs im Fernsehen auf. Ich frage mich welche Kriterien ein kommender Fußballmoderator oder Fieldreporter bei Sky, Sport 1 und Co. erfüllen muss?

Weiblich, mit verführerischem Blick, blond oder brunette und einem bezaubernden Lächeln? Dann ab zu Sky!

Alles nur Show. Der moderne-Fußball macht´s möglich. Eigentlich schade. Man möchte als Fan in der Halbzeit schlichtweg ein interessantes Interview mit der ein oder anderen Fußball-Anekdote hören, gepaart mit einem kompetenten Beobachter, der uns seine Sichtweise auf die ersten 45 Min. näher bringt. Dazu braucht es kompetente und authentische Interviewer, Moderatoren und Reporter, die den Mut haben kritisch nachzufragen und sich mit Alibi-Aussagen wie „wir haben als Team alles gegeben und ich hoffe ich konnte dem Team helfen“ , die wir leider schon viel zu oft gehört haben, nicht zufriedengeben.

Nun blöderweise hab ich ziemlich oft in der letzten Zeit Interviews mitverfolgt, nach denen ich danach kein bisschen schlauer war. Die Fragen stellen oft schöne Frauen, die bestimmt toll aussehen mit ihrem bezaubernden Lächeln, die aber bestimmt noch nie in ihrem Leben nicht schlafen konnten, weil am nächsten Tag für ihren Klub das Derby steigt oder bei Ab- und Wiederaufstiegen, diesen Tag als geilsten oder beschissensten Tag ihres Lebens eingestuft haben. Nein, diese Leidenschaft, diese Hingabe habt ihr nicht. Und leider haben die auch viele männliche Fußball Moderatoren nicht, um hier einer möglichen Gender-Debatte gleich mal den Riegel vorzuschieben.

Diese „Geilheit“ ein Spiel vor Zigtausend Fans kommentieren zu dürfen hört und sieht man seltener. Frank Buschmann ist da meiner Meinung nach eine Ausnahme. Mit welcher Leidenschaft und mit welchem  Adrenalin er  diese 90 Minuten +Nachspielzeit lebt ist fantastisch. So macht das Spaß. So ist es Fußball-Pur.

Sportliche Grüße

Max

Werbeanzeigen

1 Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s